horizontal rule


 

 

 

Nachtwanderung 2005es war einfach schön

Bereits das Dritte Mal in Folge unternahm die OG Gimmeldingen des Pfälzerwald-Verein eine Nachtwanderung.

Hierbei wird schon bei der Planung auf die spezielle Mondphase geachtet, damit auch Schönwetter und evtl. Vollmond garantiert sind.


In der Nacht vom 18. auf den 19. Juni lud der PWV – Gimmeldingen zur 3. Nachtwanderung ein. Bei fast mediteranen Temperaturen wanderten die 21 Erwachsenen und 9 Kinder im Alter von 10 bis 15 Jahre um 22Uhr ab dem Gimmeldinger Kaisergärtchen.

Durch die Orte Gimmeldingen und Haardt ging es bei der Eichkehle in den Wald.



Der Kaiserweg führte die Gruppe vorbei am Wilhelmsplatz – Ludwigsbrunnen –Scheffelswarte zur Wolfsburg. Hier erwartete so gegen Mitternacht die Wanderer eine Rast mit Verpflegung von belegten Broten und Getränken ausgegeben durch den Schöntalverein e.V.




Um 1 Uhr ging es 2 Stunden lang auf markierten und unmarkierten Wegen rund ums Weinbiet zur Alten Schanze. Hier wurde der Wandergruppe einen kleinen Umtrunk (Eistee und Brezel für die Kinder und Sekt und Brezel für die Erwachsenen) gereicht.



So gegen 4:30Uhr und nach 18 km Wanderung erreichte die Gruppe das Weinbiethaus. Mitglieder der Vorstandschaft bereiteten ein deftiges Frühstück zu, das noch vor Sonnenaufgang gereicht wurde.

5:23Uhr hatte der Weinbietturm eine leichte Schieflage, denn die Wanderer erklimmten ihn, um den Sonnenaufgang zu verfolgen. Da das Wetter mitspielte, konnte man ein phantastisches Naturereignis sehen.

Anschließend ging es nun noch ca. 1 Stunde bergab nach Gimmeldingen, wo die Wanderung ca. 07:00Uhr morgens endete.

Für die rege Teilnahme bedanken sich die Wanderführer Wolfgang Eichmann und Karlheinz Schäker.

Bericht: Karlheinz Schäker - Juli 2005; Bilder: Bernd Lorenz; Dieter Neuwald - Juni 2005
------------------------------------------------------------------
Wir danken den Wanderführern und allen Helfern für die Durchführung und Unterstützung bei der diesjährigen Nachtwanderung. Insbesondere richtet sich unser Dank an den Schöntalverein e.V. für die durchgeführte Beköstigung zur mitternächtlichen Stunde auf der Wolfsburg. Vielen Dank!

 

horizontal rule

 
Fragen, Anregungen zur Website, richten Sie bitte an Mail an Webmaster