horizontal rule


 

    Wanderplan 2009  
der PWV Ortsgruppe Gimmeldingen
Stand: März 2009
Gäste sind zu allen  Wanderungen und Veranstaltungen herzlich willkommen!
Januar 2009
18. Bundenthal - Nothweiler - Wingen - Climbach - Col-Pigeonnier - Wissembourg (20km)
Wanderführer: Reinhard Klotz, Willibald Kratz, Uwe Rinka
Februar 2009
22. Erlenbach - Seehof - Bethof - Lauterschwan - Erlerb (10km)
Wanderführer: Reinhard Klotz, Willibald Kratz
März 2009
??. Mandelblütenfest
April 2009
??. Mandelblütenfest
13. Überraschungswanderung Ostermontag
Wanderführer: Junge Familie
25. Jahreshauptversammlung
Mai 2009
03. Parkplatz Hambacher Schloss - Bergstein - Hoheloog - Bildbaum - Hirschtal - Hbf. Neustadt (15km + Kurzwanderung)
Wanderführer: Max Ziereisen, Wolfgang Singer
10. Wildensteiner Tal - Donnersberggipfel
Wanderführer: Familien Schäker und Gräning
16. Burgen in Gimmeldingen
(PWV-Beitrag zu 900Jahre Gimmeldingen)
Durchführende: Vorstand
17. Weinheim - Beerfelden-Land
Wanderführer: Ernst u. Willi Schwarztrauber
24.
NEU 14.3.
Weinlagenwanderung
Weinprobe in einem Gimmeldinger Wingert

Wanderführer: Walter Schwarztrauber
Juni 2009
07.
geä. 14.3.
Rund um Gimmeldingen u. Weinprobe in einem Gimmeldinger Wingert
(gemeinsam mit dem Vogesenclub)
Wanderführer: Walter Gutfrucht, Wolfgang Singer, Walter Schwarztrauber
11.-12.
geä. 14.3.
Raftingtour Rhein / Mothern (Elsass) - Karlsruhe
entfällt, Ersatzwanderung ist geplant
Wanderführer: Junge Familie
28. Opel-Zoo Kronberg
Wanderführer: Petra u. Wilhelm Kuckartz
Juli 2009
04. Sommernachtsfest m. zelten a.d. Weinbiet
(nur für Mitglieder)
Durchführende: Junge Familie
12. Sternwanderung z. 100jährigen Jubiläum der Ortsgruppe Elmstein
Ausrichter: PWV Elmstein u. Sportverein Elmstein
26. Vorderweidenthal - Budelstein - Judenfriedhof - Busenberg - Weissensteinerhof - Erlenbach (10km)
Wanderführer: Reinhard Klotz, Willibald Kratz
August 2009
09. Enkenbach - Gimmeldingen (34km)
Wanderführer: Uwe Rinka, HJ Haagen, Bernd Lorenz
23. Kerwe / Benefizlauf / Teilnahme am Kerweumzug
Durchführende: Vorstand, Junge Familie
September 2009
06. Weinbietfest
Durchführende: Vorstandschaft
20. Fahrt nach Worms / Kultur u. Kirche
- Fam. Schäker / Pfr. Klein
26. Orientierungswanderung Theisbergstegen (HV)
Organisation/Durchführung: Junge Familie
Oktober 2009
02. Wanderplanbesprechung
Durchführung: Willibald Kratz
04. Gegenbesuch OG Offenbach
(zum neuen Wein)
Durchführung: Ingrid Trippen
18. Gimmeldinger Herbst - Fußgängerrallye
(PWV-Beitrag zu 900Jahre Gimmeldingen)
25. Rockenhausen - Hintersteinerhof - Falkensteinerhof - Burg Falkenstein - Kuperschmelz - Winnweiler (15km + Kurzwanderung)
Wanderführer: Max Ziereisen, U. Rinka
November 2009
15. Wissembourg - Germanshof - Ruine Schloß Siebenteil - Nothweiler - Bundenthal (15km)
Wanderführer: Reinhard Klotz, Willibald Kratz
Dezember 2009
06. Nikolauswanderung
Wanderführer: Junge Familie
19. Jahresabschluss
Ort: Sportheim TV Gimmeldingen
Durchführung: Vorstand

druckbare Version des Wanderplanes, bitte hier klicken (PDF)

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu den Sonderwanderungen des Hauptvereins bitte hier klicken
Erläuterungen zum Wanderplan 2009

- Wanderungen die besonders für Kinder geeignet sind, sind mit   gekennzeichnet.

Allgemeines
Grundsätzlich ist der Treffpunkt für alle Wanderungen Neustadt-Gimmeldingen am Kaisergärtchen an der Bushaltestelle "Denkmal" (Nähe Bäckerei "Trautmann", Meerspinnstrasse).
Abweichungen sind in den jeweiligen Wanderausschreibungen enthalten.

Zu allen Wanderungen und Veranstaltungen sind auch immer ganz herzlich unsere  Urlauber, Gäste, Freunde und Bekannte eingeladen. Eben alles was Zeit hat und vor Ort ist.

Sind Anmeldungen notwendig, so melden Sie sich bitte rechtzeitig bei den angegebenen Wanderführern an. Weitere Info entnehmen Sie bitte den jeweiligen Ausschreibungen

Hinweise zu eventl. Zuzahlungen
Sollten ausnahmsweise einmal Zuzahlungen anfallen, so werden Sie gebeten diese Zuzahlungen rechtzeitig auf das angegebene Konto welches in der Wanderbeschreibung angegeben ist zu überweisen. Sie ersparen uns dadurch einen enormen Verwaltungsmehraufwand. Die Zuzahlungen sind in den jeweiligen Wanderbeschreibungen mit aufgeführt.

Wanderplan für Druckausgabe optimiert (PDF), hier klicken

 

horizontal rule

 
Fragen, Anregungen zur Website, richten Sie bitte an Mail an Webmaster